Kanzleizukauf am Standort Würzburg

für das Jahr 2021 dürfen wir Ihnen zunächst noch alles Gute, viel Erfolg und gerade in diesen Zeiten vor allem Gesundheit wünschen! Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir uns an unserem Standort in Würzburg vergrößern konnten.

Steuersatzänderung zum neuen Jahr

ab 01.01.2021 kommen wieder die Steuersätze zur Anwendung, die bis zum 30.06.2020 verwendet wurden (19% und 7%). Nachfolgend wollen wir Ihnen deshalb einige praxisrelevante Hinweise für die erneute Steuersatzänderung an die Hand geben.

Frohe Weihnachten

ein unruhiges, anstrengendes Jahr nähert sich dem Ende, das uns mit nie dagewesenen Herausforderungen konfrontierte, die teilweise existenziell waren und es noch sind. Als Kanzlei haben wir all unsere Kräfte dafür eingesetzt, Sie in dieser Zeit mit unseren Möglichkeiten tatkräftig zu unterstützen. Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich für Ihr Vertrauen.

Die steuerliche Behandlung von Geschenken

besonders in der Weihnachtszeit möchten viele Unternehmer ihren Arbeitnehmern oder Geschäftspartnern durch kleinere und größere Geschenke eine Freude bereiten. Komplexe steuerliche Regelungen können jedoch die Freude am Geschenk, sowohl beim Schenker als auch beim Empfänger, schnell verderben.

Neues aus Wertheim – Wechsel in der Standortleitung

nichts ist so beständig wie der Wandel. Auch wir bleiben davon nicht verschont. Wir müssen Sie an dieser Stelle über einen Wandel an unserem Standort in Wertheim informieren. Unser Geschäftsführer, Herr Andreas Reich, der seit 01.01.2018 zusammen mit unserem Gesellschafter-Geschäftsführer, Herrn Andreas Baumann, den Standort in Wertheim geleitet hat, hat sich dazu entschieden die Kanzlei […]

Technische Sicherheitseinrichtung bei Registrierkassen

durch das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22. Dezember 2016 besteht ab dem 01. Januar 2020 die Pflicht, elektronische Aufzeichnungen in der Kasse durch eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) zu schützen. Gemäß einem BMF-Schreiben vom 06. November 2019 wurde es jedoch nicht beanstandet, wenn die Kassen bis zum 30. September 2020 […]

Neue Unterstützungsmaßnahme: Überbrückungshilfe

das Bundeskabinett hat am 12. Juni 2020 beschlossen, dass im Rahmen des Konjunkturpakets zur Sicherung der Existenz von kleinen und mittelständischen Unternehmen bei Corona-bedingtem Umsatzausfall ein Programm für Überbrückungshilfen mit einer Laufzeit von drei Monaten (Juni – August 2020) und mit einem Volumen von maximal 25 Mrd. € aufgelegt wird.

Änderung der Umsatzsteuersätze

am 03.06.2020 hat die Regierungskoalition unterschiedliche Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Folgen beschlossen. Der Gesetzesentwurf zum „Zweiten Gesetz zur Umsetzung steuerrechtlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise“ liegt mittlerweile vor. Ein zentrales Element zur Stärkung der Binnennachfrage ist die befristete Senkung der USt-Sätze von derzeit 19 % auf 16 % und von 7 % auf 5 %.

Corona in Zahlen bei Dr. Kley Steuerberater

vor 4 Monaten haben wir noch gedacht, dass das Jahr 2020 ein Jahr ähnlich den Vorjahren wird. Vor zwölf Wochen hat Corona uns dann diese Vorstellung genommen und wir waren von heute auf morgen mit Fragestellungen und Arbeiten konfrontiert, die wir in diesem Umfang nicht erwartet hatten.

Ute Büchele wird weitere Geschäftsführerin bei Dr. Kley

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unsere langjährige Mitarbeiterin, Frau Ute Büchele, zur weiteren Geschäftsführerin bei Dr. Kley Steuerberater bestellt wurde. Frau Büchele hat nach dem Abschluss eines Jura-Studiums einen eher ungewöhnlichen Berufsweg eingeschlagen und im Jahr 2011 in unserer Kanzlei mit der Ausbildung zur Steuerfachangestellten begonnen. Diese hat sie im Jahr 2014 […]