Fröhliche Weihnachten

auch mit 2016 endet ein bewegtes und arbeitsreiches Jahr. An dieser Stelle möchten wir uns herzlich für die spannenden Herausforderungen, Ihr Vertrauen in uns und die angenehme Zusammenarbeit bedanken.

Unternehmen Online

die Anwendung DATEV-Unternehmen online (UN online) bietet Ihnen ein System für den kompletten kaufmännischen Prozess: Beleg­zugriff, Kassen­buch­funktion, Über­blick der Konto­umsätze und Bezahl­funktion. Viele unserer Mandanten haben bereits erfolg­reich auf das System um­gestellt und sind begeistert. Gerne beraten und begleiten wir Sie bei der Umstellung.

Verschärfte Anforderungen

die Finanzverwaltung hat in jüngster Vergangenheit sowohl zur ordnungsgemäßen Kassenführung als auch zu den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung im Rahmen der Finanzbuchhaltung neue Pflichten für den Steuerbürger definiert.

Einladung zum Mediziner-Campus

mit dem Inkrafttreten des Antikorruptionsgesetzes werden Kooperationen von niedergelassenen Ärzten untereinander, mit der Industrie und Krankenhäusern auf den Prüfstand gestellt. Wir stellen Ihnen das Antikorruptionsgesetz und seine Auswirkungen dar und informieren Sie darüber, welche präventiven Maßnahmen Sie in Ihrer Arztpraxis ergreifen können und was Sie bei Vertragsgestaltungen zu berücksichtigen haben.

Heilberufeberatung PLUS

seit 2013 bieten wir von Dr. Kley Steuerberater gemeinsam mit Herrn Jürgen Bausenwein und Frau Rechtsanwältin Dr. Dominique Jaeger interdisziplinäre und somit umfassende Lösungen an.

Neuer Web-Auftritt von Dr. Kley

in unserer schnelllebigen Zeit vollziehen sich Entwicklungen immer rasanter und Konstanz ist eine Kunst geworden, die nur wenige beherrschen. Sich treu zu bleiben, verlässliche Werte zu garantieren und doch mit der Zeit zu gehen, war auch unser Anliegen bei der Neuentwicklung unserer Webseite.

Dr. Kley Mitarbeiterbefragung 2016

dass wir unsere Mandanten bei unserer aktuellen Befragung ebenso überzeugen konnten wie die Juroren der FOCUS-Steuerkanzleiliste 2016 hat einen einfachen Grund: Gut ausgebildete, zufriedene und dadurch hochmotivierte MitarbeiterInnen.

Mandantenbefragung 2016

unsere regelmäßigen Mandantenbefragungen sind nicht nur ein wichtiges Instrument zur Kontrolle unserer fachlichen Leistungen und Servicequalität. Ebenso wichtig ist es für uns zu erfahren, ob Sie sich auch menschlich bei uns gut aufgehoben fühlen.

Vermögenserwerb richtig zuordnen

haben Sie im Jahr 2015 Wirtschaftsgüter erworben, die Sie zum Teil unternehmerisch und zum Teil unternehmensfremd nutzen? Beispiele: Immobilie (Erdgeschoss betriebliche Nutzung, zB Büro, Werkstatt, Obergeschoss private Wohnung/ Vermietung an Privatperson) Photovoltaikanlangen (Einspeisung und Eigenverbrauch)

Warnung vor Betrügern

es werden immer wieder Mandanten von uns schriftlich aufgefordert, ihr Unternehmen in bestimmten Registern eintragen zu lassen. Als Absender fungieren vermeintlich staatliche Einrichtungen wie die „Deutsche Zentrale Gewerbedatei“, das „Gewerbeverzeichnis“, das „Gewerberegistrat“, das „Deutsche Gewerberegister“ u.v.m.. Um diesen Schreiben ein behördliches Aussehen zu verleihen, wird oftmals ein dem Bundesadler ähnelndes Wappen aufgedruckt. Die Empfänger werden […]