Urteile des Bundesfinanzhofs – Doppelbesteuerung von Renten und Aktienverluste

aus aktuellem Anlass wollen wir Sie über die zwei folgenden wichtigen Themen informieren.

Steuererklärung digital und nahezu papierlos

unsere Zusammenarbeit im Rahmen der Einkommens­steuererklärung wird digital. Wir bieten unseren Mandanten ab sofort die Möglichkeit Ihre Belege für die Steuererklärung bequem über die Online-Anwendung DATEV Meine Steuern oder mobil per App „DATEV Upload mobil“ digital zur Verfügung zu stellen. Ihre hochgeladenen Belege erfassen und verknüpfen wir mit Ihrer Einkommenssteuererklärung.

Unseren herzlichen Glückwunsch zum Ausbildungs-/ Fortbildungsende

um bei der ständig ändernden Steuergesetzgebung und der steigenden fachlichen und technischen Komplexität als Kanzlei „up to date“ zu bleiben, ist es wichtig, qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu haben. Aus diesem Grund haben wir schon immer großen Wert auf die Aus- und Fortbildung gelegt.

Änderungen beim Transparenz-Register

bezugnehmend auf unsere Kanzlei News vom Dezember 2017, in dem wir Ihnen das Transparenzregister vorgestellt haben, möchten wir Sie heute auf die Gesetzesänderungen beim Transparenzregisters zum 01.08.2021 hinweisen und noch einmal Grundlegendes erläutern.

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen – Unseren herzlichen Glückwunsch

um bei der ständig ändernden Steuergesetzgebung und der steigenden fachlichen und technischen Komplexität als Kanzlei „up to date“ zu bleiben, ist es wichtig, qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu haben. Aus diesem Grund haben wir schon immer großen Wert auf die Aus- und Fortbildung gelegt.

Technische Sicherheitseinrichtung ab 01.04.2021 Pflicht

in der Vergangenheit haben wir Sie bereits mehrfach im Rahmen von Mandanten­veranstaltungen, Mandanten­informationen bzw. via Kanzlei-News (zuletzt September 2020) über das Thema ordnungs­gemäße Kassen­führung informiert. Unsere Mandantenbroschüre zum Thema Kasse finden Sie noch einmal hier

Überbrückungshilfe III | Anträge jetzt möglich

auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie hat die Bundesregierung mit der Überbrückungshilfe III bzw. der Neustarthilfe weitere Hilfsprogramme auf den Weg gebracht.

Steuerliche Neuerungen 2020 und 2021

auch am Ende des Jahres 2020 hat der Gesetzgeber wieder im Rahmen eines Jahressteuergesetzes etliche Neuregelungen in die Steuergesetze aufgenommen, die wir Ihnen nachfolgend stichpunktartig darstellen wollen:

Kanzleizukauf am Standort Würzburg

für das Jahr 2021 dürfen wir Ihnen zunächst noch alles Gute, viel Erfolg und gerade in diesen Zeiten vor allem Gesundheit wünschen! Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir uns an unserem Standort in Würzburg vergrößern konnten.